DORFLADEN WIESENBACH

Dorfladen Wiesenbach UG (haftungsbeschränkt) 
Initiative zur Gründung eines Dorfladen in Wiesenbach

Dorfladeninitiative Wiesenbach hat Grund zu feiern!

Seit dem 1. Juli dieses Jahres hat die neugegründete Dorfladen Besitz GmbH das Grundstück und das Gebäude der hiesigen VOBA – Filiale übernommen, um im Lagergebäude neben der VOBA – Filiale, die weiterhin vollumfänglich bestehen bleibt, einen Dorfladen für die Nahversorgung einzurichten. Zur Geschäftsführerin wurde von den Gesellschaftern Frau Gabriele Heffels bestellt.
Für den Ausbau der Lagerräumlichkeiten zu einem Laden wird die genossenschaftlich organisierte Dorfladen Wiesenbach UG haftungsbeschränkt mit ihren inzwischen 154 Mitgliedern verantwortlich sein.(Es dürfen auch noch mehr werden – wir freuen uns). Die notarielle Eintragung des Geschäftsführers Manfred Glemser durch die gewählten Beiräte und Gesellschafter ist nun erfolgt.
Damit ist neben dem Standort durch die Trägerschaft der UG auch die rechtliche Grundlage für die Einrichtung eines Dorfladens in Wiesenbach geschaffen. Dazu soll beim ELR-Programm des Landes bis zum September 2019 ein Zuschussantrag gestellt werden, der bis zu 30% Zuschuss für dieses Projekt ermöglichen kann.
Das ebenfalls für den Zuschussantrag notwendige Baugesuch ist zusammen mit dem Architekturbüro Pries und der Dorfladeninitiative in Bearbeitung.